Uncategorized

LLL-DEMO

die diesjährige gedenkdemo für rosa luxemburg und karl liebknecht sollte auf auftakt genommen werden, um konkrete schritte für den aufbau einer revolutionären alternative auch organisatorisch in angriff zu nehmen. die inititaive der SIB, eine breite debatte über eine ’neue antikapitalistische organisation‘ anzustossen (http://arschhoch.blogsport.de/), scheint mir ein guter rahmen für solch ein ansinnen zu sein. bislang ist die resonanz noch etwas schwach, aber ich bin sicher, 2012 wird die debatte an fahrt aufnehmen. die existenz hunderter kleinstgruppen hat einfach keinen nährwert. es soll nicht darum gehen, einen unverdaulichen einheitsbrei zu produzieren. im gegenteil, in meinem verständnis kann eine NAO nur auf revolutionärer grundlage aufgebaut werden. genau darüber sollten wir uns verständigen, und alles, was nicht geklärt werden kann (zumindest kurzfristig), soll natürlich frei und offen dargestellt und diskutiert werden. es braucht also niemand um seine politische sonderexistenz zu fürchten. ich denke, dies könnte ein ansatz sein, eine revolutionäre organisation auf einer breiteren basis zu errichten und das sinnlose sektenwesen zu überwinden.

Treffpunkt:
Sonntag, 15. Januar 2012, Berlin, U-Bahnhof Frankfurter Tor, 10:00 Uhr

Advertisements

2 Kommentare zu “LLL-DEMO

  1. seit RIO mit der FT fusioniert hat, haben die hauptsächlich lateinamerikanische themen im angebot. selbst zur LLL demo haben die als veranstaltungsthema den klassenkampf in argentinien. solche nationalzentristischen abweichungen sind in der trotzkistischen bewegung wohlbekannt. die muttersektion dominiert die politik der restsatelliten. bei den healys seinerzeit die britische WRP, bei den lambis die französische OCI, bei den sparts die SL/US und jetzt bei RIO die PTS. es ist immer traurig, sowas mit anzusehen. aber es sind ja noch ziemlich junge leute und sie werden aus ihren erfahrungen lernen

    http://www.klassegegenklasse.org/veranstaltung-in-berlin-wirtschaftskrise-und-widerstand/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.