Uncategorized

Vom Wesen des Glücks

Glück ist nicht planbardenn sonst wäre es nur die Erfüllung unserer bereits bekannten und vorhandenen Wünscheund Vorstellungen und damit ICHhaft begrenzt Glück zielt aber auf die Überwindung aller selbst gesetzten Hindernisse-selbst der Tod ist nicht die letzte Grenze Glück ist nicht (er)zwingbar denn es erfordert Los- und sich Einlassen basierend auf Vertrauen und Glaube um uns selbst zu weiten und zu vertiefen Glück ist nicht äusserlich greifbar da es … Weiterlesen

Uncategorized

Über die Traurigkeit

„Sie haben viele und große Traurigkeiten gehabt, die vorübergingen. Und Sie sagen, daß auch dieses Vorübergehen schwer und verstimmend für Sie war. Aber, bitte, überlegen Sie, ob diese großen Traurigkeiten nicht vielmehr mitten durch Sie durchgegangen sind? Ob nicht vieles in Ihnen sich verwandelt hat, ob Sie nicht irgendwo, an irgendeiner Stelle Ihres Wesens sich … Weiterlesen