Uncategorized

Für revolutionären Realismus!

Kommentar zum faktischen Scheitern des NAO Prozesses an sich ist es keine überraschung, dass der NAO prozess an sein ende gelangt ist, zumindest in der anvisierten politischen spannbreite. es war schon länger erkennbar, dass die inhaltlichen gegensätze zu gross — sprich: unüberbrückbar — waren und sind. ich will darüber aber nicht unken. der ursprüngliche ansatz … Weiterlesen

Uncategorized

NAO Prozess: das Ende eines ehrgeizigen Projektes

[von DGS_TaP, 23. August 2013] Heute fand eine weitere Sitzung der sog. „Manifest-AG“ des NaO-Prozesses statt. Auf der Tagesordnung stand vor allem die Frage, ob als nächster Schritt eine (Berliner) NaO gegründet und ein „Programmatisches Manifest“ mit bundesweitem politischem Anspruch verschiedet werden sollen oder ob vielmehr als nächster Schritt ein Revolutionärer/s Block / Bündnis bzw. … Weiterlesen

Uncategorized

Kleine Hüpfer

es macht mich traurig dich so schön zu sehn` ohne es dir sagen zu können aber ich weiss dass du es weisst es bedeutet dir aber nichts jedenfalls nichts, was dich tiefer berührt als ein leichthin gesagtes „guten tag“ nur ich bin der, der nicht loslassen kann und nicht will, da ich nichts besseres hab` … Weiterlesen

Uncategorized

Eines Tages

die zeit wabert dahin  nichts kann mehr  mein wesen berühren  die erinnerung hält mich am leben  doch nichts neues  kann in mein leben eindringen  solange ich alles  an dir ermesse  die zeit heilt nicht alle wunden  und da wo einmal liebe war  kann nie mehr der alltragstrott  zurückkehren  es gibt nur den weg nach vorne  … Weiterlesen

Uncategorized

Die Zeit ist reif?

Nochmals ein paar Anmerkungen zur linken Organisationsdebatte „die zeit ist reif“ – das ist das mantra aller linken gruppen, aber irgendwie geschieht trotzdem nichts. der kapitalismus — zumindest in der BRD — bleibt stabil, hat die ZUSTIMMUNG der Massen, und die politischen kräfte, die explizit den kapitalimus progressiv überwinden wollen, sind und bleiben marginalisiert. im … Weiterlesen

Uncategorized

Die Qual mit der Wahl

Zur guten alten Tante SPD eigentlich hatte ich gehofft, mich zum thema „wahlen“ nicht äussern zu müssen, da das thema so abgelutscht und langweilig ist, dass ich wirklich keine neuen aspekte erkennen kann. heute kam mir aber der zufall in die quere. auf der facebook-seite der SIB wurde ein alter inprekorr artikel aus dem jahre … Weiterlesen