Uncategorized

Gespannte Neugier

die Welt zieht ihre Bahnen
was wichtig ist
erklären die Medien
die nicht beissen wie die Hunde
die Hände, die sie füttern

Katastrophen zum Frühstück
gelesen in der Zeitung
mit den grossen Buchstaben
morgen nicht mehr aktuell
dann wird eben eine andre Sau
durchs globale Dorf getrieben
die Menschen wollen Brot und Spiele
denn Sorgen erdrücken
wenn man keinen Ausweg sieht

auch ich ziehe mich zunehmend
aus der Welt zurück
doch da ist immer noch dein *Bild*
und die Erinnerung an die vermeintliche Möglichkeit
von Glück
die mich nicht verlassen will

ich weiss nicht, ob dieser Widerhall der
Vergangenheit
die Antwort auf alle Fragen ist,
die mich bewegen (und manchmal hemmen)
— wahrscheinlich nicht —
aber ich weiss, ohne *dich*
hätte ich nie erfahren, dass Gedanken
Farben und Geschmäcker besitzen
dass die Kunst meine Seele berührt
und dass die Wirk-lichkeit weit *mehr* ist
als selbst unsere kühnsten Träume
erahnen können

die Zukunft ist offen
und die Gegenwart wird in jedem Arose_buchugenblick
neu geschrieben – wir können also getrost
gespannt neugierig bleiben

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s