Uncategorized

Herbst-Stimm-ung

Wo jetzt die Tage
sind so lang geworden
im Gewirr der Zweifel
und der Sehnsucht
die mich immer führen will
zu einem „Du“
das nur in meinem Träumen lebt

Ein Neubeginn wartet auf seinen Anfang
das Herz braucht Abschied
um zu heilen

Die Erinnerung wird immer bleiben
doch das Leben fliesst allen Halts entkleidet
und ohne Aussicht auf eine Rückkehr
zu der Zeit als das Glück
mir lächelnd winkte
und mich zu sich rief

Dahin
es mich führen mag
da will ich sein und wirken
so gut wie ich es eben vermag
doch die Liebe, die ich bei dir so brennend verspürte
die wird in mir bleiben
wie ein Stachel
in meiner Seele Fhorizont_meerleisch

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.