Uncategorized

Lehren aus G20 ziehen!

Nach G20: ein neuer „deutscher Herbst“? [1] soziale bewegungen sind niemals homogen und sie können es auch nicht sein. eine „Masse“ handelt nicht nach einem „feldherrenplan“ und gelenkter „disziplin“, sondern meistens spontan und aus dem bauch heraus. anders kann es nicht sein. nur in den gehirnen bürokratischer spiesser besteht geschichte aus den kämpfen „einheitlicher blöcke“. … Weiterlesen