Uncategorized

‚Bilanz‘ der Liebe, die kein Ende kennt

Versuch über eine Prophetin, deren Weissagungen man keinen Glauben schenkt 

ich habe mir
seit etlichen Jahren
die Finger wund geschrieben (eigentlich getippt)
und die Augen schmerzend müde gelesen
um zu beweisen
dass Du mich tief beeindruckt hast

Ich weiss es jetzt
was Du weisst
weiss ich nicht
aber es spielt auch eigentlich keine Rolle
denn es würde nichts mehr ändern (zumindest denke ich das)

mein Leben ist wieder in seine Normalitätsordnung eingependelt

das Leben fliesst immer weiter
mittlerweile sind mir die Stromschnellen, Wasserfälle
Untiefen und Strudel
genauso recht
wie ein friedliches Bächlein
das durch eine sommerliche Blumenwiese murmelt

aber es gibt jetzt einen Haltepunkt
hinter dem ich nicht zurückfallen kann
ich höre innerlich deine Stimme
(auch wenn ich ihren Klang nie vernommen habe)
und schenke ihr
mein ganzes Vertrau’n

Bildergebnis für kassandra mythologie

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.