Uncategorized

Kunst und (politische) Macht

(Michelangelo, Die Erschaffung Adams, Sixtinische Kapelle) Bernd Stegemann, wohl so etwas wie der Kopf hinter der Sammlungsbewegung ‚aufstehen‘, schreibt im Tagesspiegel (16.10.2018): „Die Machtlosigkeit ist womöglich die Bedingung für Kunst. Wenn die Kunst anfängt, nach Macht zu schielen, wird sie tendenziös. Der Erbauer des Petersdoms, die Maler der Päpste – reine Machtkunst, begleitet von obszönem … Weiterlesen

Uncategorized

Das ‚linksunten‘-Verbot ist ein Angriff auf die Freiheit des Geistes

„Ungehorsam ist für jeden Geschichtskundigen die eigentliche Tugend des Menschen. Durch Ungehorsam entstand der Fortschritt, durch Ungehorsam und Aufsässigkeit.“ — Oscar Wilde, Der Sozialismus und die Seele des Menschen Peter Nowak, DGS und meine Wenigkeit haben für das Lower Class Magazine ein ‚Selbstinterview‘ geschrieben (wird hoffentlich in den nächsten Tagen erscheinen). Leider ist im Zuge … Weiterlesen