Uncategorized

Presseerklärung Nr. 5 von Nowak/Schill/Schulze zum Ermittlungsverfahren

PE-Nr. 5 von Nowak/Schill/Schulze zu Strafverfahren wegen angeblicher Zuwiderhandlung gegen das Verbot von (((i))) linksunten.indymedia.org LKA bestätigt: Keinerlei Unrechtsbewusstsein Im März wurde drei Berliner AutorInnen die gegen sie erhobene Anklage wegen • angeblicher Unterstützung des angeblichen Vereins linksunten.indymedia und • angeblicher Verwendung dessen vermeintlichen Kennzeichens zur Stellungnahme zugestellt (s. PE-Nr. 4 vom 29.03.2019). In Wirklichkeit … Weiterlesen