Uncategorized

Die Quellen von Recht und Gerechtigkeit

Filmbesprechung: Das Urteil von Nürnberg [USA, 1961], nebst einem kleinen philosophischen Exkurs zu den ‚Quellen des Rechts‘ (der Verteidiger [Maximilian Schell] und der Ankläger [Richard Widmark] überbieten sich gegenseitig in bombastischen Wortgefechten) „Aber logisch zu sein, heisst nicht, Recht zu haben. Und nichts auf Gottes Erde kann es zum Recht erheben.“ (Richter Haywood zum Verteidiger … Weiterlesen