Uncategorized

In eigener Sache: Kino-filme, politische Krise und Hygiene-Demos

in letzter zeit hatte ich öfter mal film-besprechungen geschrieben und mache das eigentlich auch recht gern. ich sehe mich zwar nicht gerade als ‚cineast‘, aber ich schaue schon gern filme und man kann aus populärkulturellen tendenzen auch viel gesellschaftspolitisch relevantes herauslesen. durch ein urteil des europäischen gerichtshof von 2017, dass das nutzen von streaming-diensten rechtswidrig … Weiterlesen

Uncategorized

Diktatur der Vernunft?

(Maske-tragen als Terror? Wie wäre dann erst echter Terror zu ertragen?) eigentlich wollte ich zur Corona-demo am 1.08.2020 in Berlin nichts schreiben, da ich es für ein event halte, über das in zwei wochen niemand mehr reden wird. da an diesem beispiel aber sehr viele probleme zeitgenössischen politischen engagements aufzeigbar sind, habe ich meine meinung … Weiterlesen