Uncategorized

Stehen ‚Helden‘ im Widerspruch zu ‚linken‘ Gedanken?

nicht zu unrecht werden moderne und postmoderne gesellschaften als ‚postheroisch‘ bezeichnet. daran ist zumindest so viel wahr, dass dass ‚individuelle‘ gegenüber den strukturellen zwängen regelmässig ins hintertreffen gerät. ich bin mir zwar nicht sicher, ob in vorindustriellen zeiten das ‚individuelle‘ einen grösseren stellenwert hatte als heutzutage, aber es kann ja nicht nur ein zufall sein, … Weiterlesen