SYSTEMCRASHS BLOG: PLATTFORM FÜR MARXISTISCHE KONVERGENZ

Hallo liebe leser,

erstmal willkommen auf meinem blog!

diese seite ist völlig neu und ich bin ein völliger anfänger in sachen computertechnik.

habt also ein bißchen geduld, bis diese seite auf einem befriedigenden niveau ist.

es soll hier hauptsächlich darum gehen, verschieden positionen der radikalen linken auf inhaltliche annäherung abzuklopfen.

den schwerpunkt bilden dabei hauptsächlich trotzkistische strömungen, aber ich möchte auch andere strömungen–insbesonders leninkritische tendenzen–mit in die betrachtung hineinnehmen.

wie die genaue gestaltung des blogs ausehen wird, weiß ich noch nicht. das hängt auch davon ab, wieweit ich mit der technik klarkomme.

aber ich dachte an kommentare, längere analysen und links zu anderen seiten.

ein zweiter schwerpunkt wird der bereich philosophie und religion sein.

da ich mal ein begeisterter leser von ken wilber war möchte ich die themen der evolution des bewußtsein so weit mitberücksichtigen, wo ich möglichkeiten einer synthese mit marxistischem denken sehe.

da dies aber mehr ein hobby von mir ist, wird dieser bereich aber weniger gewicht bekommen.

ich hoffe mit dieser seite einen kleinen beitrag zur notwendigen klärung der theoretischen grundlagen einer

marxistischen politik zu leisten.

systemcrash

15. august 2009

Advertisements

Ein Kommentar zu “SYSTEMCRASHS BLOG: PLATTFORM FÜR MARXISTISCHE KONVERGENZ

  1. ich habe den blog im gravatar umbenannt in „plattform für integralen marxismus“. damit soll zum einen eine verstärkte bemühung in richtung synthese von marxismus und integraler theorie ausgedrückt werden und zum anderen eine gewisse skepsis gegenüber „umgruppierungskonzepten“; das prinzip der programmatischen konvergenz verschiedener strömungen und theorietraditionen halte ich aber weiterhin für fruchtbringend und richtig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s